Klinik-Clown

Humor wirkt sich positiv auf Gesundheit und Wohlbefinden aus!

klinikclown1_by_kertin_hase

Henriette Knopf

Katharina Witerzens kommt als Klinikclown Henriette Knopf zu Besuch in Kliniken, Senioren- und Pflegeheime und therapeutische Einrichtungen.

Klinikclowns sind nicht mit Clowns im herkömmlichen Sinne zu vergleichen. Sie führen kein festes Programm auf, sondern improvisieren aus dem Moment heraus und gehen mit viel Einfühlungsvermögen auf die Patienten und Bewohner ein. Die unabhängige Position der Clowns bringt Leichtigkeit und Abwechslung in den Alltag der Patienten und Bewohner.
Klinikclowns wecken Lebensfreude, nehmen Angst und bringen Zuversicht!

 

Seit 2002 ist Katharina Witerzens als Klinkclown tätig.
Hier erhalten Sie einen Überblick über die Stationen:

Clownsbesuche als „Henriette Knopf“ in Senioren- und Pflegeheimen, Kliniken, uvm. seit 2005
Lobetalarbeit Celle: Hehlentorstift, Wilhelm-Buchholz-Stift, u.v.m.

Bremer Klinik-Clowns 2009-2014
Prof. Hess Kinderklinik; Bremer Wohnstifte, Stiftung Friedehorst, u.v.m.

Braunschweiger Klinik-Clowns 2008-2012
Kinderklinik im Städtischen Klinikum

Lörracher Klinik-Clowns 2003-2006
Kinderklinik im Kreiskrankenhaus

Freiburger Klinik-Clowns 2002-2007
Kinderklinik der Universitätsklinik Freiburg